Transporter – Bus Kasten & Van

Praktischer Allrounder – der Transporter

Ob als bequem ausgestatteter Van mit ausreichend Platz für Bewegung und Beinfreiheit, oder als praktisches Transportgerät für Handwerker und Gewerbetreibende – der Transporter von Volkswagen ist der etablierte Standard für große Aufgaben im Gewerbe und auch privat. Flexibilität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit machten die VW Transporter zur Legende. Gut erhaltene VW T5 und T4 sind heute als Gebrauchtwagen sehr begehrt. Die VW T1, T2 sind gefragte Oldtimer und werden oft aufwändig restauriert, und die VW T3 genießen bereits Liebhaberstatus.

Andere Hersteller bauen auch entsprechend praktische Transportfahrzeuge, welche ebenfalls häufig richtige Verkaufsschlager sind. Direkte Mitbewerber sind beispielsweise der Mercedes Sprinter, Ford Transit, Renault Trafic, Opel Vivaro, Fiat Ducato und noch einige mehr, von denen es ebenfalls gefragte Ausführungen als Bus, Van, Kasten oder Camper gibt.

Unsere aktuellen Transporter, Kasten und Vans:

Über Jahrzehnte und Modellgenerationen wurde der VW Transporter an der Praxis gemessen, immer weiter entwickelt und sowohl optisch als auch technisch auf den aktuellen Stand der Zeit gebracht. Für zahlreiche Anwendungsfälle gibt es ihn als komfortablen Bus, geräumigen Kastenwagen, platzsparenden Camper, mit langem oder kurzem Radstand, mit Pritsche, Koffer, Hochdach oder sonstige Aufbauten. Besonders beliebt sind Modelle mit starker Motorisierung und Syncro Antrieb bzw. 4Motion.

Neben Paketlieferdiensten und Boten greifen auch zahlreiche Behörden wie Polizei und Feuerwehr immer wieder auf diesen Verkaufsschlager zurück, der sich flexibel mit entsprechendem Mobiliar (Tische, Sitzbänke, Schränke, etc) auf den jeweiligen Einsatzzweck einrichten und anpassen lässt. Busunternehmen nutzen sie als Minibusse für Strecken mit wenigen Fahrgästen, ebenso wie Firmen, um ihre Mitarbeiter flexibel zu transportieren oder Material bzw. Waren zu liefern.

Mit normalem PKW Führerschein Klasse B (früher 3er) lässt sich der Transporter bis 3,5 Tonnen ohne besonders viel Übung wie ein großes Auto fahren. Eine aufwändige Parkplatzsuche entfällt wegen des kompakten Formats, durch welches man sich auf ganz normale Parkplätze für Autos stellen kann.

Camping-Ausbau & California

Mit dem California bietet Volkswagen selbst seit Modellgenerationen den Transporter als ein bereits fertiges und gut ausgestattetes kleines Wohnmobil bzw. von VW selbst so genanntes „Reisemobil“ an. Der quasi Nachfahre des legendären T1 Bullis ist für sich unter Campingfreunden bereits eine Legende für sich.

Der nachträgliche Umbau eines Standard-Transporters zu einem Camper ist aufgrund der geräumigen Maße des Innenraums und einem Umfangreichen Zubehör auch von Drittanbietern sehr gut realisierbar. Unter Campingfreunden wird beispielsweise die clevere Sitzanordnung sehr geschätzt, welche sehr interessante Lösungen für einen bequemen und praktischen Ausbau zum Campingwagen bzw handlichem Wohnmobil erlaubt.

Wir sind für Sie da:

Mo - Fr 8:00 - 18:00 Uhr
Sa 9:00 - 15:00 Uhr

Schreiben Sie uns eine Email:

info (at) mum-auto.com